Qualifikation SPO 2011

Die Gewinner und Gewinnerinnen der Qualifikationsrunde der Schweizer Philosophie-Olympiade 2011 sind:

  • Leonie Beck, Kantonsschule Wil
  • Nicolas Christen, Collège Ste-Croix Fribourg
  • Romain Ducret, Collège Ste-Croix Fribourg
  • Anya Eigenmann, Kantonsschule Wil
  • Alice Galizia, Gymnasium Neufeld Bern
  • Lara Grimm, Gymnasium Neufeld Bern
  • Elisa Marti, Kantonsschule Zofingen
  • Anthony Pascale, Collège Voltaire Genève
  • Samuel Prenner, Kantonsschule Zürcher Oberland
  • Dario Röösli, Kantonsschule Sursee
  • Hayley Ross, Kantonsschule Wettingen
  • Jodok Trösch, Kantonsschule am Burggraben St. Gallen
  • Thierry Schütz, Kantonsschule Freudenberg Zürich
  • Anouk Voléry, Collège Ste-Croix Fribourg
  • Adrien Wicht, Collège Ste-Croix Fribourg

Drei Schülerinnen mussten ihre Teilnahme am nationalen Final absagen: Anya Eigenmann, Hayley Ross and Anouk Voléry.

Jury

  • PD Dr. Jürg Berthold, Universität Zürich und Kantonsschule Zürcher Oberland
  • Maximilian Huber, University of St. Andrews
  • Nathalie Lötscher, Universität Bern
  • Dr. Jonas Pfister, Universität Bern und Gymnasium Neufeld Bern
  • Dr. Herbert Schweizer, Kantonsschule Sursee
  • Dr. Peter Zimmermann, Gymnasium Neufeld Bern